Informationen der Stiftung
zur Covid-19 Pandemie

Wir beachten in der Stiftung die jeweils aktuellen Regeln zum Schutz vor dem Virus. Derzeit sind die Abstandsregeln, die Handhygiene und ggf. Mund- und Nasenschutz zu berücksichtigen. Bei Krankheitsanzeichen (z.B. Fieber, trockener Husten, Atemproblemen, Verlust des Geschmacks-/Geruchssinn etc.) bitten wir Sie zu Hause zu bleiben.

 

Stiften ist eine Haltung

Den Stiftern Reinhard Sieb und Johannes Meyer, die auch die Gründer des Industrieunternehmens SIEB & MEYER AG sind, war es ein Anliegen, sich für die Gemeinschaft einzusetzen.

Sie legten den Grundstock dafür, dass schutzbedürftige Menschen in Lüneburg und Umgebung unterstützt und gefördert werden können. Ihre christlich- ökumenische Einstellung spiegelt sich in der Arbeit der Stiftung wider.

Menschen in besonders belasteten Lebenssituationen nach ihren Bedürfnissen „Raum zum Leben“ zu geben, ist der Leitgedanke der SIEB & MEYER STIFTUNG.

Die Stiftungsaufsicht führt die „Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannover“.


Lesen Sie auch

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat
- ohne Rücksicht darauf, wie es ausgeht."

(Vaclav Havel)



Die Stiftung auf der Lünale 2016

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.